hier einige meiner Kinder, auf die ich mächtig stolz war.



Ich im Hintergrund und davor mein Sohn
Action of the Golden Arrow's.
Na, wo wir Zuhause waren, wisst Ihr ja.

Hier sehen Sie Enkel und Urenkel von mir.


Allright of the Golden Arrow's ,
der zuerst in Berlin bei Frau Dr. Jentgen war und nach
deren Tod zu Katharina Rediske-Akins kam.
Dort wurde er der Stammvater der Velvet Greyhounds.

Zum Velvet Zwinger.




Baroness und Beauty of the Golden Arrow's
lebten bei Familie Jabin in Solingen.
Und wie man sieht hatten sie viel Freude.
Benjamin of the Golden Arrow's
kam nach Hamburg zu Daniela Balcar und hatte dort ein schönes Leben.




Im Vordergrund die Spielgefährtin (Kiralypaki Greety) von
Longleg's Juliane ,
die bei Frau Dreckmann in Hamburg war und von Sabine Schneider
 betreut wurde. Ihr war es auch zu verdanken, dass 'Jule',
so wurde sie gerufen, nach einer Querschnittslähmung
nach einem Sturz, (nicht auf der Rennbahn) wieder gehen
und sich ihres Lebens wieder freuen konnte.
Tugra aus dem Zarenreich
war bei Frau Bedfort in der Nähe von Bremen Zuhause.




Ich, Tolstoi aus dem Zarenreich, war der ganze Stolz

der Familie Titzmann aus Delmenhorst und hatte ein wunderschönes Leben.